Favoriten

/Favoriten

Diese Bücher werden dann auf der Startseite angezeigt.

Damenopfer

2017-05-26T21:54:22+00:00

Warum erschießt sich Jan-Ole Vogel, Justizminister des Landes Hessen und Hoffnungsträger seiner Partei, in aller Öffentlichkeit? Katharina Klein und Andreas Amendt ermitteln – und geraten selbst ins Kreuzfeuer von Politik und Medien.

Die Herrin

2017-09-10T17:03:21+00:00

Bei Broiversum, einer kleinen Stadt an der Nordsee, werden immer wieder die ausgebluteten, entstellten Leichen junger Frauen an den Strand gespült. Sind diese Frauen freiwillig aus dem Leben geschieden, wie die Obrigkeit sagt? Werden sie von der „schwarzen Kutsche“ geholt, wie man sich hinter vorgehaltener Hand erzählt? Oder wird Broiversum tatsächlich von einem Vampyr beherrscht, wie der junge Arzt Mies van Helsing vermutet? Eine unheimliche und doch augenzwinkernde Hommage an die Meisterwerke der Vampirliteratur.

Memento Mori

2017-05-26T21:57:11+00:00

Was macht ein junger Mann auf der Spitze des Frankfurter Messeturms? Warum ist Freiheit ein Grund zum Weinen? Beherrschen Primzahlen wirklich das Universum, wie wir es kennen? Und warum bereitet sich eine Vegetarierin liebevoll eine Portion Geschnetzeltes zu? Vier Fragen. Vier kurze, makabre Erzählungen. Eine düster-vergnügliche Lektüre für die Abenddämmerung.

Baltischer Herbst – Hörbuch

2017-05-26T21:57:45+00:00

Europa 1913: Noch einmal lässt das alte Baltentum seinen Glanz aufleuchten. Die „Barone“ laden zu ihren Herbstjagden und großen Bällen. Mit dem 1. Weltkrieg beginnt danach der "Baltische Herbst", der Untergang einer in Jahrhunderten gewachsenen Kultur zwischen Ost und West. Ich habe dieses letzte Buch meines Vaters als Hörbuch eingesprochen.