Baltischer Herbst – Hörbuch

/, Hörbücher/Baltischer Herbst – Hörbuch
Baltischer Herbst – Hörbuch 2017-05-26T21:57:45+00:00

Project Description

Paul Barz: Baltischer Herbst

Die Geschichte einer Familie im Osten – vorgelesen von Helmut Barz

Amazon / Audible / iTunes * Preis : 19,95 EURO

Europa 1913:

 Noch einmal lässt das alte Baltentum seinen Glanz aufleuchten. Die „Barone“ laden zu ihren Herbstjagden und großen Bällen. Mit dem 1. Weltkrieg beginnt danach der „Baltische Herbst“, der Untergang einer in Jahrhunderten gewachsenen Kultur zwischen Ost und West.

  • Russische Revolution.
  • Enteignung der deutsch-baltischen Gutsbesitzer.
  • „Umsiedlung“ 1939 in den neu entstandenen Warthegau.
  • Zweiter Weltkrieg.
  • Flucht.
  • Neubeginn im Nachkriegsdeutschland und in Übersee.
  • Das sind die Stationen des „Baltischen Herbstes“, gespiegelt im Bild einer Familie, die all diese Stationen durchlief.

Paul Barz, von deutsch-baltischer Herkunft, erzählt in diesem, seinem letzten, Buch auch die Geschichte seiner eigenen Familie von den Wirren des Ersten Weltkriegs und der Russischen Revolution über die Nazizeit bis hin zu Flucht, Vertreibung und Neuanfang im Westen.

Zu diesem Hörbuch

Baltischer Herbst war das letzte Buch meines Vaters und gleichzeitig im Erzählen der Geschichte seiner Familie auch so etwas wie sein Lebensfazit.

Der Hörbuch-Regisseur Ralf Ebel, ein enger Freund meines Vaters, bot mir nach dessen Tod an, dieses Buch in Auszügen einzulesen – ein Angebot, dass ich sehr gerne angenommen habe.

Und Ihre Meinung?

*